Sommer 2020………..

Einige Tage sind nun ins Land gegangen. Haithabu ist eigentlich nichts weiter als eine Landschaft, nur Ausgrabungen zeigen die eigentliche Bedeutung, für die Dänen mehr als für die Deutschen.

Zu Hause hab ich den Bus noch um die immer noch fehlenden Dinge ergänzt und bin nun endgültig  in den Sommer aufgebrochen. 2 Tage bin ich jetzt schon in Freiberg. Das Erzgebirge als Welterbestätte hat dermaßen viele Standorte und manche, wie die Revierwasserlaufanstalt ja bald 70 Örtlichkeiten. Das ist unheimlich aufwendig. Nun hoff ich, zumindest die deutschen Standorte mal abschließen zu können. Da werde ich wohl noch 2 Tage zubringen.

Dann aber solls erstmal nach Wiesbaden und Krefeld gehen. Ludwig Mies van der Rohe, der letzte Bauhausdirektor, hat dort gebaut. Dann noch in Potsdam und Berlin. So habe ich dann mal alle seine Werke in Europa fotografiert. Und danach will ich entweder ins Baltikum, das ist der Coronabestimmungen wegen das Einfachste oder nach Norwegen. Die entscheiden wegen Corona aber erst am 15.7. neu. Z.Z. muss man da noch 2 Wochen in Quarantäne. Die Überfahrt nach Island war mir zu teuer. Wegen Corona sind die Liegeplätze noch gesperrt. Da geht z.Z. nur eine Kabinenbuchung. Also mal sehen, es bleibt spannend…………….

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen