Freital……..

Ein Besuch bei Susa, der Trommelfreundin aus Dresden, war für den Mittwoch geplant. Aber am Dienstag bin ich schon losgefahren, Freital stand auf dem Programm. Mal sehen, was es dort zu sehen gab. Ich hatte mich vorher nicht groß informiert und so entpuppte sich Freital als eine vor ca. 100 Jahren gegründete Stadt, welche durch den Zusammenschluss von 3 Ortschaften, Deuben, Döhlen und Potschappel, entstanden ist. Nachfolgend, bis in die heutige Zeit, kamen immer wieder Eingemeindungen dazu. Naturgemäß gibt es damit dort auch keinen historisch gewachsenen Ortskern, sondern die Stadt wächst so Stück für Stück zusammen.  Eines der wenigen, historisch bedeutsamen Gebäude ist Schloss Burgk. Es beherbergt heute das städtische Museum und erinnert auch an die Bergbaugeschichte im Ort. Im sog. Döhlener Becken wurde durch die Bauern, zunächst für den Eigenbedarf, Steinkohle oberflächlich abgesammelt. Kleinbetriebe schürften dann mit mäßigem Erfolg tiefer. Und ab dem Beginn des 19. Jahrhunderts fasste durch Kauf das Königreich Sachsen alle Betriebe links der Weißeritz zum Königlichen Steinkohlenwerk Zaukerode zusammen. Auf der rechten Seite der Weißeritz entstanden ab 1819 die Freiherrlich von Burgker Steinkohlen- und Eisenhüttenwerke. Die nasse Kohleaufbereitung (die sog. Kohlenwäsche) wurde hier 1810 erfunden, die erste Dampfmaschine im sächsischen Bergbau stand hier und 1882 ging die weltweit erste elektrische Grubenlok hier in Dauerbetrieb. Ab 1823 wurde in Burgk Steinkohle verkokt und Burgk damit  das erste Dorf weltweit mit öffentlicher Gasbeleuchtung.

Die Weißeritzbahn, bekannt auch mit ihre kapitalen Schäden durch das Hochwasser 2002, nimmt hier ihren Anfang. Ein Edelstahlwerk gibt es hier, die Wismut förderte bis 1989 sog. Erzkohle um Uran zu gewinnen und Uwe Steimle, der bekannte sächsische Kabarettist, machte in seiner Lehrzeit hier seine ersten Schritte auf der Bühne……………….

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen