Visby auf Gotland…………..

die Fährfahrten waren ohne Probleme. Das Schiff war leidlich voll und das zu der Zeit. Sind doch noch allerhand unterwegs. Ziemlich große Kästen sind die Schiffe und dann im engen Hafenbecken noch wenden. Die fahren die heutzutage wie Jachten, unglaublich.

Visby hat tatsächlich seinen Charme des Mittelalters behalten, enge Gassen, alte Häuser, eine imposante Kirche. In der 32. KW ist hier Mittelalterfest, da soll alles kommen, was in der Szene was auf sich hält in Europa. Wer so bisschen Mittelalteraffin ist……

Viorgestern bin ich von der Fähre runter und hab auch was zum freistehen gefunden. Mitten in der Landschaft, herrlich. Und gestern konnte ich in Stockholm 3 Welterbestätten besuchen. Das hatte ich das letzte Mal in Moskau. Beschreibung und Bilder gibt’s aber erst später oder morgen.

ich bin hier bei Mc Donald und ich weis nicht, wie lange ich hier kann

………………..

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen