nun kann ich bald wieder los…………….

Heute konnte ich nun die meisten Dinge in Zusammenhang mit dem Einbruch zumindest auf einen guten Weg bringen. Die Aussage bei der Polizei ist gemacht, der Schaden am Motorrad quantifiziert, ein Rechtsanwalt eingeschaltet und morgen wird an der Garage noch ein neues Schloss angebracht und die Versicherung ist auch morgen noch dran. Dann sollte das Wichtigste erledigt sein und ich kann wieder starten, vielleicht am Montag oder Dienstag, da hab ich das Wochenende noch zur Reiseplanung.

Geendet hatte ich ja in Guimaraes und von dort bin ich den Douro landeinwärts in die Region Alto Douro, also oberer Douro, gefahren. Dort schlägt ja tatsächlich das Herz des Portweines, denn der Alto Douro ist mit seinen Berghängen ein großes Weinbaugebiet das als Hauptprodukt der Portwein hervorbringt. Man kann nicht sagen das das Gebirge schroff ist, aber die Bergflanken sind unheimlich steil und an manchem Hang, an dem noch auf Terrassen Wein gebaut wird, kann ich ohne Gefahr für Leib und Leben nicht nach unten sehen. Die Terrassen sind dabei so schmal, das manchmal bloß eine Reihe Weinstöcke gepflanzt ist und der nächste Weinstock deutlich über der Krone des anderen steht. Hauptort ist Peso de Regua und viele Weingüter, die was auf sich halten haben hier natürlich einen Verkauf, ein Museum gibt es, aber die Touristen halten sich in Grenzen und man kann alles in Ruhe anschauen.

Meine letzte Welterbestätte in Portugal waren dann Prähistorische Felsmalereien im Coatal und Siega Verde. Im Paläolithikum haben hier die Menschen den relativ weichen Schiefer genutzt um im Coatal eine Menge Zeichnungen in das Gestein zu ritzen.

Leider herrschten in dem Tal an dem Tag derart hohe Temperaturen, das ich die Besichtigung gelassen hab. Eine Stunde in der prallen Sonne bei nahezu 37 Grad laufen, das wollte ich mir nicht antuen.

Und dann kam der Anruf……………..

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen