Memphis und seine Nekropolen – das Pyramidenfeld von Giseh bis Dahshur

wurde bereits 1979 in die Welterbeliste eingetragen. Bestandteil sind zunächst die Pyramiden von Giseh: Cheops, Chephren und Mykerinos weiter die Pyramiden von Sakkara: hier ist die Bedeutendste die von Pharao Djoser, das erste Monumentale Steinbauwerk der Menschheitsgeschichte. und ca. 4700 Jahre alt. Anschließend finden sich noch die Pyramiden von Dahschur. Die Cheopspyramide steht in der Mitte zwischen den beiden Anderen und ist an der noch gut erhaltenen weißen Spitze zu erkennen. Das Areal um die Pyramiden, welche noch von vielen kleineren Pyramiden umstanden werden ist riesig. Viele Händler, Kameltreiber sind allerorten. Bevor man an die Pyramiden kommt sind zunächst die Sphinxe zu sehen. Riesige liegende Fabelwesen die die Pyramiden beschützen sollten. Ein Zeremonienboot wurde am Fuße einer der Pyramiden ausgegraben. Es ist jetzt restauriert und gemeinsam mit einem Modell in einer separaten Halle ausgestellt. Das ganze Boot besteht nur aus Holz und Stricken, kein Nagel oder ähnliches. Die Nekropole von Sakkara beinhaltet neben der schon erwähnten Pyramide viele weitere Pyramiden unterschiedlicher Größe und mauerumstandene Plätze in denen sich ebenfalls Begräbnisstätten befanden. Eine Pyramide der von Dahschur lässt sich besteigen und auf halber Höhe kann man in die Grabkammern einsteigen. Ein Gang, schräg nach unten ca. 1,20 m hoch und vielleicht 150 m lang. Die Wände der Grabkammern sind einmalig glatt gearbeitet, übermannshoch. Es befinden sich keinerlei Gegenstände darin. Man bestellt sich im Hotel einen Fahrer der alles abfährt, so hat man keine Orientierungsprobleme. In Giseh gibt es einen Infopunkt, zuvor jedoch einen Sicherheitscheck wie am Flughafen.

11. Oktober 2011

 

 

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen