Independence Hall

Sie ist von fundamentaler nationaler und auch internationaler Bedeutung und wurde deshalb schon 1979 in die Welterbeliste eingetragen.

1776 wurde in diesem Gebäude die Unabhängigkeitserklärung, von Thomas Jefferson ausgearbeitet, vom 2. Kontinentalkongress angenommen. 1787 entwickelte hier die Philadelphia Convention die Verfassung der Vereinigten Staaten.
In ihr wurde erstmalig ein dreigliedriges System der Gewaltenteilung festgelegt. Exekutive, Legislative und Judikative sollten den Bürger schützen und andererseits sich gegenseitig kontrollieren, damit keine Seite zu mächtig wurde.
Dieses System beeinflusste die politischen Entscheidungsträger bei der Gestaltung neuer Staats

Von 1732 bis 1741 gebaut, diente es zunächst als Parlamentsgebäude des Staates Pennsylvania, ehe es die Regierung der Vereinigten Staaten aufnahm.
Von 1753 bis 1876befand sich die Liberty Bell im Glockenturm. Sie hängt heute vor dem Gebäude auf einem separaten Gerüst.
Ein großes Visitorcenter gibt es, der Eintritt ist überall frei.

13.Mai 2019

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen